Infos zu
Projektmanagement


Als Betriebsleiter des Palais de l'Equilibre, eines der Bundesprojekte der Expo.02, war ich für den reibungslosen Betrieb dieser Ausstellung verantwortlich.

Dazu gehörten:
Aufbau und Betrieb des Betriebsbüros vor Ort
Schulung des Betriebspersonals
Einsatzplanung des Personals (30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter)
Sicherstellung und Überwachung von Unterhaltsarbeiten und Reparaturen
Sicherheitsaspekte Besucher/Personal
Kommunikation Expo-intern und vis à vis Projektleiter

Die Ausstellung Palais de l'Equilibre war an 159 Tagen von Mitte Mai - Oktober 2002 durchgehend geöffnet. Der Betrieb musste ab 9.00 Uhr - 20.00 Uhr gewährleistet werden. Die Ausstellung war eine der erfolgreichsten der Expo.02 und wurde von über 1.8 Mio Besuchern besucht.
Dieses Mandat war ein Vollzeit-Mandat von Mai - Oktober 2003. Im Anschluss konnte ich ein Folgemandat für den Rückbau des Ausstellungsobjektes "Electrivcal & Mechanical" übernehmen, also den Abbau aller Installationen ausser der Holzkonstruktion.

Referenzen werden auf Anfrage gerne vermittelt.